Samstag, den 27. Juni 2015 um 19:04 Uhr

21 Tonnen Schweinefleisch umgeschlichtet

Diesen Artikel bewerten
(1 Bewertung)

Am Morgen des 27.6 wurde das THW Naila von der Leitstelle Hochfranken auf die BAB 9 alarmiert. Angefordert wurden die Nailaer vom Nachbar OV aus Hof.

Grund für die Anforderung war ein in der Nacht zuvor verunglückter LKW der 21 Tonne Schweineschinken und Bauch geladen hatte und auf der BAB9 verunglückte. Hier war bereits der Fachberater des THW Naila in der Nacht zuvor im Einsatz.

Da schnell klar wurde, dass das Umschlichten eine extrem anstrengende Arbeit werden würde, wurde zusätzlich der OV Kulmbach angefordert. mit insgesamt fast 40 THW´ler wurde nun Hand in Hand der verunfallte LKW leergeräumt und umgeladen.

Gegen 15 Uhr Nachmittag war der extrem schweißtreibende Einsatz beendet und lust auf Grillfleisch hatte an diesem Tag sicher kein Helfer mehr.....

 

Zuletzt geändert am: Samstag, den 27. Juni 2015 um 19:25 Uhr

Verwandte Videos

Dim lights Herunter laden Video

Bild Galerie

Zurück nach Oben