Unsere Jugend übt sich in Kartenkunde

Unsere Jugend übt sich in Kartenkunde

Beim letzten Dienst beschäftigten wir uns mit dem Thema Kartenkunde. Ein Thema das immer wieder viel...
Mehr lesen ...

Bye, Bye GKW und MTW

Bye, Bye GKW und MTW

Gestern hies es Abschied nehmen vom GKW und MTW des Ortsverbandes. Viele Jahre hatten beide treue...
Mehr lesen ...

18 Tonnen Pizzateig umgeladen

18 Tonnen Pizzateig umgeladen

Das Bergeunternehmen, dass einen verunfallten LKW bergen musste, rief die Ortsverbände Hof und Naila...
Mehr lesen ...

Schneechaos Berchtesgadener Land

Schneechaos Berchtesgadener Land

Die extremen Schneefälle und das drohende Tauwetter mit Regen führten in vielen Landkreisen S...
Mehr lesen ...

Schöne Weihnachten wünscht der OV Naila!

Schöne Weihnachten wünscht der OV Naila!

Schon in den letzten Tagen des Novembers feierten die Erwachsenen des Ortsverbandes im Gutshof in...
Mehr lesen ...

  • Unsere Jugend übt sich in Kartenkunde

    Unsere Jugend übt sich in Kartenkunde

  • Bye, Bye GKW und MTW

    Bye, Bye GKW und MTW

  • 18 Tonnen Pizzateig umgeladen

    18 Tonnen Pizzateig umgeladen

  • Schneechaos Berchtesgadener Land

    Schneechaos Berchtesgadener Land

  • Schöne Weihnachten wünscht der OV Naila!

    Schöne Weihnachten wünscht der OV Naila!

Herzlich willkommen beim THW Naila

"Einsatzreich" ist das richtige Wort, wenn wir auf die letzten Tage zurückblicken. Und wie auf dem Bild ersichtlich ging ohne Ketten auf den Fahrzeugen gar nichts.

Der Alarm ging 26.11. gegen 8.00 Uhr morgens ein. In der Nacht war für den noch jungen Winter aussergewöhnlich viel Schnee gefallen. Dazu kam nahezu Windstille und so verblieb der schwere Schnee auf den Bäumen.

Noch am Vorabend feierten die THWler unter sich und schon seit dem frühen Morgen liefen die Vorbereitungen für das nächste Highlight des Jahres.Der Naalicher Rupprichmarkt zieht Jahr für Jahr mehr Besucher an. Und wenn dann das Wetter auch noch ein Wintermärchen rund um die Buden zaubert, so war der Ansturm schon fast absehbar.

Die jährliche Abschlussfeier ist eines der regelmäßigen Ereignisse im Ablauf unseres THW-Jahres, welches immer wieder einen Höhepunkt darstellt. Ist es doch die Gelegenheit ohne Stress und Arbeit, bei Essen und Trinken und zusammen mit den Freunden und Gästen einige ungezwungene Stunden zu verbringen.

Am Donnerstag den 18. November, wurde das THW Naila zu einem Pumpeneinsatz alarmiert. Als betroffenes Gebäude stellte sich die Schaltzentrale der Telekom in Naila heraus.

Bei einer Veranstaltung des BRK hatten sich vor Kurzem MdB Dr. Hans-Peter Friedrich und unser Ortsbeauftragter Gerhard Wolfrum getroffen und vereinbarten dabei einen Termin im Ortsverband des THW Naila.

Mittwoch, den 03. November 2010 um 15:23 Uhr

Kochen mit Sarah

Das gabs in der Jugendgruppe schon ewig nicht mehr und zeigt die Vielfältigkeit der Ausbildungsmöglichkeiten im THW. Jugendgruppenleiter M. Steiner hatte mit unserer Köchin S. Köstner einen "Kochlehrgang" organisiert.

Dabei ging es natürlich nicht nur um das richtige Rezept und die Zubereitung des Menüs, sondern auch die Tische wollten gedeckt werden.

Wie auf den Bildern unschwer sowohl an den Gesichtsminen als auch an der liebevollen Zubereitung z.B. der Vorspeise erkennbar ist.

Am frühen Sonntag Morgen wurden die Fachberater über die Funkwecker nach Selbitz gerufen. Dort wurde durch die Polizei informiert, dass eine 86-jährige Frau seit dem frühen Nachmittag vermisst wird.

Am Samstag Abend dem 6.11.10 wurden das THW Naila zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen.

Mittwoch, den 10. November 2010 um 18:46 Uhr

Nachtübung 2010

Geschrieben von Benjamin Kolodziej

Wie in jedem Jahr wurde von der Feuerwehr Naila eine Nachtübung, in der auch das THW Naila eingeplant war, durchgeführt. Diesmal diente das Gelände der Firma Pazdera in Naila als Übungsobjekt.

Der THW Ortsverband freut sich, seinen neuen Internetauftritt vorzustellen.
Es sind noch nicht alle Inhalte vollständig hinterlegt und an der einen oder anderen Stelle muss das Layout noch abgestimmt werden. Aber schon jetzt können die wichtigsten Informationen zum THW Naila abgerufen werden.

Die Startseite wurde komplett neu konzeptioniert. So findet man gleich zu Beginn die wichtigsten Berichte von Einsätzen und sonstigen wichtigen Informationen.
Außerdem wurde ein Kommentar- und Bewertungssystem eingeführt. Somit kann jeder User bequem seine Kommentare zu Berichten abgeben und diese auch bewerten.
Eine Bilder-Galerie wird es nicht mehr in der bisherigen Form geben. Ab sofort werden die Bildergalerien direkt an den Bericht angehängt, so dass man alle Informationen zu einem Bericht direkt auf einer Seite hat und sich nicht mühsam zur Galerie klicken muss.

Die neue Internetseite wird sich in den nächsten Wochen noch mit viel Leben füllen. Die zuständigen Helfer bitten daher um etwas Geduld, wenn der eine oder andere Punkt noch nicht so erstellt ist wie er sein sollte. Verbesserungsvorschläge und/oder konsturktive Kritik sind aber immer willkommen.

Samstag, den 21. Februar 2009 um 16:32 Uhr

Katapultbau

Das eher nach trockener Ausbildung klingende Thema "Holzbearbeitung". nahm sich die Jugendgruppe vor, indem ein klares Ziel erreicht werden sollte. Ein massives Katapult soll gebaut werden und die vorbereitenden Tätigkeiten wie Ablängen, Zapfen stemmen, Löcher bohren etc. standen in dieser ersten Etappe an.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 10 von 15