Lust auf ATV?

Lust auf ATV?

Das THW bietet für Technik-Interessierte schon immer sehr viel. Seit es im Ortsverband Naila ein ATV...
Mehr lesen ...

Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

Übungen sind für jede Hilfsorganisation extrem wichtig, um für den Ernstfall bestens gerüstet zu...
Mehr lesen ...

Übung EU ModEX France 2018

Übung EU ModEX France 2018

Vom 24.04. - 27.04.18 fand in Südfrankreich die internationale Übung EU ModEX France 2018 statt. Sie...
Mehr lesen ...

THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

Im Spätherbst 2017 siedelte sich in einem Seitental der Wilden Rodach im Frankenwald ein Biber in...
Mehr lesen ...

Minis zu Besuch bei der Polizei in Hof

Minis zu Besuch bei der Polizei in Hof

Häufig arbeiten THW und Polizei in Einsätzen zusammen. Also galt es auch mal die Neugierde der j...
Mehr lesen ...

  • Lust auf ATV?

    Lust auf ATV?

  • Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

    Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

  • Übung EU ModEX France 2018

    Übung EU ModEX France 2018

  • THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

    THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

  • Minis zu Besuch bei der Polizei in Hof

    Minis zu Besuch bei der Polizei in Hof

Sonntag, den 08. Januar 2012 um 11:02 Uhr

Einsatzreicher Jahresbeginn 2012

Diesen Artikel bewerten
(0 Bewertungen)

Alles andere als ruhig verliefen die ersten Tage des neuen Jahres 2012 für die Helfer des Ortsverbandes Naila. Nahezu täglich riefen die Funkwecker und die nachgeschaltete SMS-Alarmierung zu Einsätzen.

 

Auch die Art der Einsätze waren sehr verschieden. Zunächst waren da die als Routineeinsätze zu bezeichnenden THV-Aktivitäten (THV= technische Hilfe Verkehr). Dabei galt es Stauabsicherungen wegen des starken Urlaubsverkehrs durchzuführen, aber auch wetterbedingt durch mehrere Unwetterwarnungen vor Starkschneefällen den Verkehr z.B. durch Anschleppen liegengebliebener LKWs am Laufen zu halten. Am Donnerstag waren in diesem Zusammenhang fünf Fahrzeuge gleichzeitig auf den Autobahnen unterwegs.

Weiterhin, teils am gleichen Tag, waren technische Unterstützungsleistungen für die Brandermittler der Kripo Hof zu erbringen. Ursache dafür waren zwei Brände im Bereich des THW Naila, bei denen ebenfalls Einsätze erforderlich gewesen waren.

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 08. Januar 2012 um 13:21 Uhr