Sattelzug auf Wiese verunglückt

Sattelzug auf Wiese verunglückt

Naila. Gegen 7 Uhr wurde der Fachberater des THW zu einem Verkehrsunfall mit LKW auf die B173...
Mehr lesen ...

Spaß und Ausbildung bei den Minis

Spaß und Ausbildung bei den Minis

"Wir sind unglaublich stark" stand auf dem Terminplan für die Minigruppe. Und das wurde dann am...
Mehr lesen ...

Gemeinsame Ausbildung mit DLRG

Gemeinsame Ausbildung mit DLRG

Am Samstag morgen trafen sich die DLRG und das THW aus Naila am Lichtenberger See zu einer...
Mehr lesen ...

Katastrophales Busunglück auf BAB 9

Katastrophales Busunglück auf BAB 9

Am Morgen des 3. Juli kam es zu einem verheerenden Busunfall auf der BAB 9 in Richtung Süden bei...
Mehr lesen ...

Jugendleistungsmarsch in Birkenhügel

Jugendleistungsmarsch in Birkenhügel

Gerne folgten die Nailaer THWler einer Einladung der Feuerwehr Birkenhügel. Zum Leistungsmarsch der...
Mehr lesen ...

  • Sattelzug auf Wiese verunglückt

    Sattelzug auf Wiese verunglückt

  • Spaß und Ausbildung bei den Minis

    Spaß und Ausbildung bei den Minis

  • Gemeinsame Ausbildung mit DLRG

    Gemeinsame Ausbildung mit DLRG

  • Katastrophales Busunglück auf BAB 9

    Katastrophales Busunglück auf BAB 9

  • Jugendleistungsmarsch in Birkenhügel

    Jugendleistungsmarsch in Birkenhügel

Freitag, den 06. August 2010 um 13:58 Uhr

Jugendgruppe taucht unter

Diesen Artikel bewerten
(5 Bewertungen)
Jugendgruppe taucht unter Jugendgruppe taucht unter

Ein ganz besonderer Dienst stand am 6.3 auf dem Dienstplan der Nailaer Jugendgruppe.

Desahalb war bereits bei der Voranmeldung zum " Schwimmbadbesuch" großes interesse der Jugendlichen zu bemerken. 27 Teilnehmer waren es letzendlich, die mit drei Fahrzeugen zu einem Besuch des Erlebnisbades Waikik aufbrachen. Sogar ein Zusatzfahrzeug des OV Selb wurde benötigt um alle THW´ler zu transportieren.

So waren alle Teilnehmer bereits um 9 Uhr morgens im Schwimmbad und konnten sich dort bis nachmittags 16 Uhr austoben.

Natürlich machte so ein langer Schwimmbadtag auch sehr hungrig, und so war bei der Heimreise ein Besuch im Mc Donalds pflicht.

Um 19Uhr waren alle wieder zurück in Naila und erzählten noch lange von diesem spitzen Ausflug.