Erste Hilfe Ausbildung

Erste Hilfe Ausbildung

Auch diesmal wieder verstand es Ernst Schuster die Erste Hilfe-Ausbildung für den technischen Zug...
Mehr lesen ...

Holzbearbeitung und Stromkreis

Holzbearbeitung und Stromkreis

Beim Bau der Tischlampe zeigten die Minis Fähigkeiten auf den verschiedensten Gebieten. Es galt das...
Mehr lesen ...

Verkehrsabsicherung nach brennenden Fahrzeug A93

Verkehrsabsicherung nach brennenden Fahrzeug A93

Alarm 18.01.2018 04:32 Uhr Zwischen Regnitzlosau und Hof Süd kam es zum Brand eines Fahrzeuges In ...
Mehr lesen ...

Verkehrsabsicherung Verkehrsunfall mit LKW A9

Verkehrsabsicherung Verkehrsunfall mit LKW A9

Verkehrsabsicherung zwischen Anschlussstelle Münchberg - Nord und Gefrees ...
Mehr lesen ...

Restmüll gerät in Lagerhalle in Brand

Restmüll gerät in Lagerhalle in Brand

Eingesetzte Ortsverbände: Hof und Naila Alarm: 06.01.2018 23:44  
Mehr lesen ...

  • Erste Hilfe Ausbildung

    Erste Hilfe Ausbildung

  • Holzbearbeitung und Stromkreis

    Holzbearbeitung und Stromkreis

  • Verkehrsabsicherung nach brennenden Fahrzeug A93

    Verkehrsabsicherung nach brennenden Fahrzeug A93

  • Verkehrsabsicherung Verkehrsunfall mit LKW A9

    Verkehrsabsicherung Verkehrsunfall mit LKW A9

  • Restmüll gerät in Lagerhalle in Brand

    Restmüll gerät in Lagerhalle in Brand

Dienstag, den 16. Februar 2010 um 18:23 Uhr

Jugendgruppe beim Schlittenfahren

Diesen Artikel bewerten
(0 Bewertungen)

Zum Jahresanfang war bei der Jugendgruppe diesmal statt „öder“ Theorie, Praxis angesagt. Doch anstatt mit Geräten und Leinen zu üben, stand diesmal Schlittenfahren auf dem Dienstplan.

 

Nach einem kurzen Spaziergang stürzten sich die ersten Mutigen den eingeschneiten Hang bei Culmitz hinunter. Nach etlichen lawinenartigen „blauen“ Schneeabgängen, verwandelten sich die 18 Jungs und Mädels langsam aber sicher in THW-Schneemänner und –Frauen.

Eine zünftige Schneeschlacht sorgte dann endgültig für rote Backen und Weisse Mäntel. Erschöpft  machte sich die Jugendgruppe wieder auf den Weg in die Unterkunft, wo ein warmes Essen von Köchenin Sarah Köstner auf sie wart