40 Jahre THW Naila

40 Jahre THW Naila

Mit einem tollen Fest feierten die Nailaer THWler ihr 40 jähriges Jubiläum. Bei optimalem Wetter...
Mehr lesen ...

Lust auf ATV?

Lust auf ATV?

Das THW bietet für Technik-Interessierte schon immer sehr viel. Seit es im Ortsverband Naila ein ATV...
Mehr lesen ...

Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

Übungen sind für jede Hilfsorganisation extrem wichtig, um für den Ernstfall bestens gerüstet zu...
Mehr lesen ...

Übung EU ModEX France 2018

Übung EU ModEX France 2018

Vom 24.04. - 27.04.18 fand in Südfrankreich die internationale Übung EU ModEX France 2018 statt. Sie...
Mehr lesen ...

THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

Im Spätherbst 2017 siedelte sich in einem Seitental der Wilden Rodach im Frankenwald ein Biber in...
Mehr lesen ...

  • 40 Jahre THW Naila

    40 Jahre THW Naila

  • Lust auf ATV?

    Lust auf ATV?

  • Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

    Gemeinsame Übung mit der Rettungshundestaffel Hof

  • Übung EU ModEX France 2018

    Übung EU ModEX France 2018

  • THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

    THW sorgt für sichere Koexistenz von Mensch und Biber

Sonntag, den 07. Dezember 2008 um 09:18 Uhr

Minis Nikolausparty und Jugend Weihnachtsfeier

Geschrieben von  Werner Meyer
Diesen Artikel bewerten
(0 Bewertungen)

 Was für die Erwachsenen THW`ler die Jahresabschlussfeier im Autohof Berg ist, findet kurz darauf jedes Jahr für die Minis und die Jugendlichen in der Unterkunft statt. Gerade die Jugendlichen fiebern der Feier immer entgegen, ist es doch die Feier immer auch mit einer Übernachtung auf Feldbetten verbunden.

Kaum heißt es Aufstehen für die Jugendgruppe, treffen auch schon die ersten Minis ein. Für sie ist es der Tag, an dem heiß darüber debattiert wird, ob ein Nikolaus auch dieses Jahr kommt, ob er echt ist oder ob sich vielleicht doch ein Bekannter hinter dem Bart versteckt.

Neben Essen, Naschen, Kinderpunsch trinken, gehörten natürlich auch Ehrungen für die Eifrigsten dazu, Geschenke wurden verteilt, die Minis bastelten einen "Nikolausstecker", lauschten einer Weihnachtsgeschichte, der Nikolaus verprügelte den OB, die Jugendlichen fieberten durch einen spannenden Film und es wurde natürllich viel gelacht und erzählt.

Zuletzt geändert am: Dienstag, den 26. Oktober 2010 um 11:28 Uhr