thw-naila-header-001.jpg
Jugend
Sonntag, den 15. Mai 2011 um 18:13 Uhr

Unsere Minis auf Schatzsuche

Um zehn Uhr geht der heutige Minitermin mit dem Thema "Schatzsuche" los. Glücklicherweise waren wir schon zwei Stunden vorher unterwegs und haben den Schatz und Rastproviant im Gelände am ehemaligen Steinbruch versteckt, denn kaum sind wir gegen 9.00 Uhr in der Unterkunft zurück, um die weiteren Vorbereitungen zu treffen, sind auch schon die ersten Minis da und stellen ausgiebig viele Fragen über die heutige Schatzsuche.

Sonntag, den 30. Januar 2011 um 21:37 Uhr

Erste Hilfe Ausbildung für die Jugendgruppe

Den "großen" Erste Hilfe Kurs machen, so stand es auf der Wunschliste für Ausbildungen der Jugendgruppe für das Jahr 2011.

Am letzten Samstag lief dann schon der zweite Teil des Kurses. Denn für den 16-stündigen Kurs war schon zwei Wochen vorher eine Staffel über den ganzen Tag gelaufen. Ab 8.00 Uhr erklärte unser bewährter Ausbilder Ernst-Rudolf Schuster vom BRK die Ausbildungsinhalte in anschaulicher verständlicher Form und mit guten Praxisbeispielen belegt. 

Mittags stärkten sich dann alle mit Pasta von Köchin Sarah.

Nach Abschluss der Ausbildung hatten die Jugendlichen noch einen guten Ausgleich geplant. Mit großer Truppe ging es nach Hof auf den Eisteich zum Schlittschuhlaufen. Somit war dann auch noch ausreichend viel Bewegung gewährleistet.

Samstag, den 11. Dezember 2010 um 17:57 Uhr

Nikolaus besucht die Minis

Obwohl schon der 11.12. ist, hat der Nikolaus die Gegend wohl noch nicht verlassen, denn bei der heutigen Weihnachtsfeier der Minigruppe kam er, wie in den letzten Jahren auch, wieder vorbei.

Samstag, den 11. Dezember 2010 um 17:28 Uhr

Weihnachtsfeier der Jugendgruppe

Ein Highlight im Jahresablauf der Jugendgruppe ist immer die Weihnachtsfeier.

Nicht nur durch das Vier-Gänge-Menü, die Auszeichnungen und den Bilderabend hat sich die Veranstaltung einen klingenden Namen unter den Veranstaltungen des Ortsverbandes gemacht. Besonders ist nämlich auch die Dauer. Es beginnt bereits gegen Freitag mittag. Viele der Jugendlichen kommen bereits so früh, um bei den umfangreichen Vorbereitungen mit zu helfen. Abends dann die Feier und dann kommt es - keiner geht an diesem Abend nach Hause, sondern zur Feier gehört eine Übernachtung in der Unterkunft.

Morgens steht ein umfangreiches Frühstück an, bevor normalerweise mit den Aufräumarbeiten das Ende eingeleitet wird. In diesem Jahr kam hinzu, dass die extremen Schneefälle zu gleichzeitig während der Nacht laufenden Einsätzen für die "Großen" geführt hatten. Außerdem betätigten sich die Jugendlichen bereits kurz nach dem Aufstehen als Räumkommando, denn sie schaufelten die Garagentore für die Einsatzfahrzeuge frei.

Mittwoch, den 03. November 2010 um 15:23 Uhr

Kochen mit Sarah

Das gabs in der Jugendgruppe schon ewig nicht mehr und zeigt die Vielfältigkeit der Ausbildungsmöglichkeiten im THW. Jugendgruppenleiter M. Steiner hatte mit unserer Köchin S. Köstner einen "Kochlehrgang" organisiert.

Dabei ging es natürlich nicht nur um das richtige Rezept und die Zubereitung des Menüs, sondern auch die Tische wollten gedeckt werden.

Wie auf den Bildern unschwer sowohl an den Gesichtsminen als auch an der liebevollen Zubereitung z.B. der Vorspeise erkennbar ist.

Samstag, den 21. Februar 2009 um 16:32 Uhr

Katapultbau

Das eher nach trockener Ausbildung klingende Thema "Holzbearbeitung". nahm sich die Jugendgruppe vor, indem ein klares Ziel erreicht werden sollte. Ein massives Katapult soll gebaut werden und die vorbereitenden Tätigkeiten wie Ablängen, Zapfen stemmen, Löcher bohren etc. standen in dieser ersten Etappe an.

Dienstag, den 18. November 2008 um 21:21 Uhr

THW Uhr

Viel Geschick war beim Basteln einer THW-Uhr gefragt. Wie aus der stolzen Präsentation der Ergebnisse unserer Jugendlichen hervorgeht, waren alle mit dem Ergebnis ihrer Arbeit hoch zufrieden.

Sonntag, den 01. Juni 2008 um 22:05 Uhr

Jugendzeltlager 2008 in Joditz

Folgt man den Meinungsäußerungen unserer Teilnehmer am diesjährigen Zeltlager der Jugendgruppen aus den Ortsverbänden der Geschäftstelle Hof, so hat es auch in diesem Jahr jede Menge zu Erleben gegeben und auch der Spaß kam nicht zu kurz.

Sonntag, den 18. Juli 2010 um 11:50 Uhr

Minigruppenausflug 2010

Als Folge der extrem heißen letzten Tage ging in der Nacht vor unserem Minigruppenausflug noch ein heftiges Gewitter nieder. Als sich dann um 9.00 Uhr morgens die Minis trafen, war alles vorüber und so konnten wir einen super Tag im Erlebnispark verbringen. Wieviel Spaß es unseren Minis machte, ist am besten über das Foto zu erkennen.

Samstag, den 20. März 2010 um 19:24 Uhr

Regenrohr

Die Fragen waren durchaus gerechtfertigt, als die Minis zum Thema "Wir bauen ein Regenrohr" in die Unterkunft kamen und hierfür als erstes eine Erklärung wollten.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
Seite 3 von 4