Werner Meyer

Werner Meyer

Website URL: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Samstag, den 11. Dezember 2010 um 17:57 Uhr

Nikolaus besucht die Minis

Obwohl schon der 11.12. ist, hat der Nikolaus die Gegend wohl noch nicht verlassen, denn bei der heutigen Weihnachtsfeier der Minigruppe kam er, wie in den letzten Jahren auch, wieder vorbei.

Samstag, den 11. Dezember 2010 um 17:28 Uhr

Weihnachtsfeier der Jugendgruppe

Ein Highlight im Jahresablauf der Jugendgruppe ist immer die Weihnachtsfeier.

Nicht nur durch das Vier-Gänge-Menü, die Auszeichnungen und den Bilderabend hat sich die Veranstaltung einen klingenden Namen unter den Veranstaltungen des Ortsverbandes gemacht. Besonders ist nämlich auch die Dauer. Es beginnt bereits gegen Freitag mittag. Viele der Jugendlichen kommen bereits so früh, um bei den umfangreichen Vorbereitungen mit zu helfen. Abends dann die Feier und dann kommt es - keiner geht an diesem Abend nach Hause, sondern zur Feier gehört eine Übernachtung in der Unterkunft.

Morgens steht ein umfangreiches Frühstück an, bevor normalerweise mit den Aufräumarbeiten das Ende eingeleitet wird. In diesem Jahr kam hinzu, dass die extremen Schneefälle zu gleichzeitig während der Nacht laufenden Einsätzen für die "Großen" geführt hatten. Außerdem betätigten sich die Jugendlichen bereits kurz nach dem Aufstehen als Räumkommando, denn sie schaufelten die Garagentore für die Einsatzfahrzeuge frei.

Freitag, den 10. Dezember 2010 um 18:05 Uhr

Schneechaos und Brand im Winter

"Einsatzreich" ist das richtige Wort, wenn wir auf die letzten Tage zurückblicken. Und wie auf dem Bild ersichtlich ging ohne Ketten auf den Fahrzeugen gar nichts.

Sonntag, den 28. November 2010 um 21:30 Uhr

Alarm vom Notfallmanager der Bahn

Der Alarm ging 26.11. gegen 8.00 Uhr morgens ein. In der Nacht war für den noch jungen Winter aussergewöhnlich viel Schnee gefallen. Dazu kam nahezu Windstille und so verblieb der schwere Schnee auf den Bäumen.

Sonntag, den 28. November 2010 um 17:38 Uhr

Naalicher Rupprichmarkt

Noch am Vorabend feierten die THWler unter sich und schon seit dem frühen Morgen liefen die Vorbereitungen für das nächste Highlight des Jahres.Der Naalicher Rupprichmarkt zieht Jahr für Jahr mehr Besucher an. Und wenn dann das Wetter auch noch ein Wintermärchen rund um die Buden zaubert, so war der Ansturm schon fast absehbar.

Sonntag, den 28. November 2010 um 10:22 Uhr

Jahresabschlussfeier 2010

Die jährliche Abschlussfeier ist eines der regelmäßigen Ereignisse im Ablauf unseres THW-Jahres, welches immer wieder einen Höhepunkt darstellt. Ist es doch die Gelegenheit ohne Stress und Arbeit, bei Essen und Trinken und zusammen mit den Freunden und Gästen einige ungezwungene Stunden zu verbringen.

Sonntag, den 14. November 2010 um 16:25 Uhr

MdB Dr. Hans-Peter Friedrich besucht THW Naila

Bei einer Veranstaltung des BRK hatten sich vor Kurzem MdB Dr. Hans-Peter Friedrich und unser Ortsbeauftragter Gerhard Wolfrum getroffen und vereinbarten dabei einen Termin im Ortsverband des THW Naila.

Mittwoch, den 03. November 2010 um 15:23 Uhr

Kochen mit Sarah

Das gabs in der Jugendgruppe schon ewig nicht mehr und zeigt die Vielfältigkeit der Ausbildungsmöglichkeiten im THW. Jugendgruppenleiter M. Steiner hatte mit unserer Köchin S. Köstner einen "Kochlehrgang" organisiert.

Dabei ging es natürlich nicht nur um das richtige Rezept und die Zubereitung des Menüs, sondern auch die Tische wollten gedeckt werden.

Wie auf den Bildern unschwer sowohl an den Gesichtsminen als auch an der liebevollen Zubereitung z.B. der Vorspeise erkennbar ist.

Sonntag, den 14. November 2010 um 10:35 Uhr

Erfolgreiche Vermisstensuche

Am frühen Sonntag Morgen wurden die Fachberater über die Funkwecker nach Selbitz gerufen. Dort wurde durch die Polizei informiert, dass eine 86-jährige Frau seit dem frühen Nachmittag vermisst wird.

Samstag, den 21. Februar 2009 um 16:32 Uhr

Katapultbau

Das eher nach trockener Ausbildung klingende Thema "Holzbearbeitung". nahm sich die Jugendgruppe vor, indem ein klares Ziel erreicht werden sollte. Ein massives Katapult soll gebaut werden und die vorbereitenden Tätigkeiten wie Ablängen, Zapfen stemmen, Löcher bohren etc. standen in dieser ersten Etappe an.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 10 von 12